Datenschutzerklärung

Vielen Dank für den Besuch auf unserer Webseite. Mit den nachfolgenden Hinweisen möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie über deren Verarbeitung informieren.

 



Welche Informationen BLOW OUT über Sie speichert


Bei jedem Zugriff auf unseren Internetseiten werden von unseren Servern automatisch Informationen allgemeiner Natur wie etwa die IP-Adresse Ihres Rechners erfasst. Diese lassen jedoch keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

BLOW OUT erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten nach den Bestimmungen des TMG und des BDSG. Dabei ist zu unterscheiden zwischen Daten, die zur Vertragsabwicklung notwendig sind (Bestandsdaten) und Daten, die zur Leistungserbringung oder Abrechnung erforderlich sind und nicht beim Nutzer erhoben werden (Nutzungsdaten).

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese von sich aus zum Beispiel zur Durchführung eines Auftrags oder einer Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen und der Speicherung zustimmen. Die Erhebung persönlicher Angaben kann also erforderlich sein, um Ihre Bestellung zu bearbeiten, Serviceleistungen zu erbringen, unsere Webseite für Sie nützlicher zu gestalten, auf Anfragen Ihrerseits zu reagieren, Ihnen bei technischen Problemen zu helfen oder Sie auf Wunsch zu kontaktieren.
Es ist möglich, dass BLOW OUT Daten erfasst, wenn Sie:

 

  • sich auf den Webseiten der BLOW OUT GmbH registrieren
  • ein Angebot für Leistungen anfordern
  • Leistungen bei BLOW OUT bestellen


In diesem Rahmen kann es notwendig werden, dass Sie uns folgende Angaben mitteilen: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Tätigkeit, Branche, transaktionsbezogene Daten wie Präferenzen, Kundennummer und weitere Informationen, die für die Bearbeitung Ihrer Bestellung oder für Serviceleistungen bzw. die Registrierung für Services oder Angebote erforderlich sind.

 



Zu welchen Zwecken BLOW OUT Ihre persönlichen Daten verwendet


Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihre Einwilligung nur zur Auftragsabwicklung oder Bearbeitung Ihrer Anfragen oder anderen laut geltendem Recht zulässigen Zwecken gespeichert und verwendet, wie etwa:

  • Bearbeitung Ihrer Bestellung oder Erbringung der angeforderten Serviceleistung
  • Verbesserung unserer Produkte und Serviceangebote
  • Kontakt mit Ihnen


Zu Werbezwecken, Beratung und Marktforschung werden Ihre persönlichen Daten nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis verwendet.

 

 

E-Mail-Werbung (mit Newsletteranmeldung)


Wenn Sie sich gesondert zum Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

 


 
Wann BLOW OUT Ihre persönlichen Daten weitergibt


Ihre Daten können an andere Abteilungen, Mitarbeiter oder Vertragspartner von BLOW OUT wie Serviceanbieter oder Geldinstitute weitergegeben werden, die Serviceleistungen für BLOW OUT erbringen. Die Weitergabe der Daten erfolgt lediglich in dem Umfang, der für die Abwicklung des uns von Ihnen erteilten Auftrags erforderlich ist. BLOW OUT achtet dabei darauf, dass die Informationen nur im Rahmen der Dienste verwendet werden, die die Betreffenden für BLOW OUT ausführen, und dass diese vertraulich behandelt werden.

BLOW OUT gibt darüber hinaus Ihre persönlichen Daten nur in dem Maße weiter, den das anzuwendende Gesetz erlaubt, wenn es der Beschluss eines Gerichts oder einer Behörde erfordert, oder um sicherzustellen, dass wir unsere gesetzlichen Bestimmungen einhalten.


Hinweis: Keine Kenntnis der Kreditkartendaten durch BLOW OUT


Sofern Sie mittels Kreditkarte zahlen, werden die Zahlungsdaten direkt durch die Firma B + S Card Service GmbH erhoben. BLOW OUT hat von diesen Daten keine Kenntnis und speichert sie nicht. Dieser  Dienstleister hat über die angegebenen Zahlungsdaten hinaus lediglich Kenntnis über die Auftragsnummer und den Rechnungsbetrag, ohne diese Informationen anderen Informationen (wie etwa Ihrer Adresse oder E-Mail-Adresse) zuordnen zu können. BLOW OUT hält bei der Zusammenarbeit mit der B + S Card Service GmbH höchste Sicherheits- und Datenschutzvorgaben ein. Der Dienstleister beachtet die Vorgaben der „Payment Card Industry Data Security Standards“ (PCI DSS).

 


Bonitätsprüfung bzw. Identitätsprüfung


Dieser Absatz ist nur relevant, wenn Sie an der Kasse "Rechnung (über BillSAFE)" als Zahlungsart auswählen.


Beim Rechnungskauf über BillSAFE tritt der Verkäufer seine gegen Sie gerichtete Entgeltforderung in vollem Umfang und unwiderruflich an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. ,22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg ab. In diesem Zusammenhang werden an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.  auch die im Zusammenhang mit dem Kaufvorgang erhobenen und gespeicherten Daten übermittelt. Sie stimmen zu, dass die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.  bei der Zahlungsart per Rechnung vor Annahme der Abtretung unter Verwendung der übermittelten Daten eine Bonitätsprüfung durchführt. PayPal übermittelt Ihre Daten an Wirtschaftsauskunfteien, um eine Bonitätsauskunft zur Einschätzung des Haftungsrisikos zu erhalten. Für nähere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung von BillSAFE, zu finden unter dem folgenden Link:
http://www.billsafe.de/privacy-policy/merchant

 


Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf


Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung, dass wir die für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen Daten an Klarna übermitteln dürfen. In Deutschland können für die Identitäts- und Bonitätsprüfung die in Klarnas Datenschutzerklärung genannten Wirtschaftsauskunfteien eingesetzt werden. Sie können Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen.

 


Amazon Payments


„Für den Fall, dass Sie Amazon Payments zur Zahlung nutzen: Alle personenbezogenen Daten, die Amazon Payments mitgeteilt oder von Amazon Payments erhoben werden, werden primär von Amazon Payments s.c.a. (die "verantwortliche Stelle") und sekundär von Amazon EU SARL, Amazon Services Europe SARL und Amazon Media EU SARL, alle drei ansässig in 5, Rue Plaetis L 2338, Luxemburg, kontrolliert. Weitere Informationen finden Sie unter:
https://payments.amazon.de/help/Privatkunden/Datenschutz-Sicherheit/Datenschutzbestimmungen

 



Verwendung von Cookies


Wir verwenden so genannte Cookies, um unser Angebot besser auf Ihre Wünsche ausrichten und um statistische Daten über die Nutzung unserer Website erheben zu können. Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die von einer Website lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden können. Cookies ermöglichen insbesondere die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die Cookies unserer Website erheben keine persönlichen Daten über Sie oder Ihre Nutzung. Einmal gesetzte Cookies können Sie jederzeit selbst löschen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies auf Ihrer Festplatte löschen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.


Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zur Nutzung des Dienstes Google Analytics, der ebenfalls Cookies verwendet.

 

Nutzung unserer Website ohne Cookies


Selbstverständlich können Sie unsere Website auch nutzen, ohne dass Cookies verwendet werden. Sie können hierzu die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers generell ablehnen („deaktivieren“) oder sich das Setzen von Cookies anzeigen lassen und dann im Einzelfall entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren („Cookie-Warnung“). Die hierfür notwendigen Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie unter dem Menü-Punkt „Extras/Internetoptionen“ beim Internet-Explorer von Microsoft oder dem entsprechenden Menüpunkt bei anderen Browsern vornehmen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers. Das Ablehnen oder Anzeigen von Cookies kann sich auf die Funktionalität unserer Website auswirken.

 


 

Verwendung von Google Analytics

 

Webtracking-Werkzeug Google Analytics mit der Erweiterung "anonymize IP"

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 


 

Verwendung von Facebook Social Plugins


Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

 


  
Individuelle Anpassung


Durch Einsatz von Technologie können wir den Besuchern unserer Webseite ein individuelles Angebot präsentieren. Dadurch, dass wir diese Technologie einsetzen, wissen wir nicht automatisch alles über Sie!

Die Angaben dienen lediglich dazu, die Verwendung der Webseite von BLOW OUT für Sie zu optimieren. BLOW OUT hat nicht den Wunsch oder die Absicht, Ihre Datenschutzrechte zu verletzen, während Sie die Webseite von BLOW OUT nutzen.

 

 


 

Fremde Sites


Bitte seien Sie sich bewusst, dass andere Webseiten, auch solche, die von unserer Site z. B. per Hyperlink aufgerufen werden können, auch personenbezogene Daten über Sie erfassen können. Unsere Datenschutzpolitik bezieht sich nicht auf die Datenschutzpraxis verknüpfter Webseiten.

 


 

Datensicherheit

 

Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 



Ihre Rechte


Sofern Sie in die Nutzung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten eingewilligt haben, können Sie diese  Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der BLOW OUT GmbH widerrufen. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie als angemeldeter  Nutzer unserer Website jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten einzusehen und gegebenenfalls zu ändern oder zu löschen.

 

Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehende Einwilligung/en haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

 

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung:

Abonnieren Sie unseren Newsletter (Abmeldung jederzeit möglich)

 


 

Ansprechpartner für Datenschutz 


Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:


Frau Beate Dratz
BLOW OUT GmbH
Unterreut 7
76135 Karlsruhe
info@wohn-design.com