Der Vitra Panton Chair – der Sitz im Freien

Der dänische Designer Verner Panton ging in die Geschichte des Möbeldesigns ein, indem er Pop-Art in seine Entwürfe einfließen ließ. Inspiriert von den Farb- und Gestaltungsmöglichkeiten der neuen Kunststoffe, entwickelte er auch den heute immer noch beliebten Panton Chair. Für den in einem Stück Kunststoff hergestellten Stuhl wurde in den 60er Jahren noch fiberglasverstärktes Polyester verwendet. Dieses wurde später durch das umweltfreundlichere Polypropylen ersetzt.


Die ergonomisch geformte Sitzfläche des Vitra-Stuhls schwingt frei in der Luft, findet jedoch stabilen Halt durch den breiten nach hinten gebogenen Fuß. Die kurvenreiche Form des Stuhls zusammen mit schönen kräftigen Farben geben dem Stuhl Ausdruck und erheben ihn zur Stilikone.


Wichtige Infos im Überblick


Schlicht elegant in Weiß, aufregend in Rot oder abwechslungsreich

Den Vitra Panton Chair gibt es bei Wohn-Design in vielen verschiedenen Farben. Auch schöne Sitzauflagen von Hey-Sign peppen den Stuhl auf. Der Stuhl ist in folgende Farben verfügbar:

  • Weiß
  • Schwarz
  • Rot
  • Chartreuse
  • Eisgrau
  • Mandarine

Jetzt Farbe aussuchen und bestellen

 

 

 

Wenn Ihnen innovative Produkte gefallen, dann werfen Sie doch mal einen Blick auf die QLOCKTWO CLASSIC oder TOUCH. Diese Uhren stellen die Zeit nicht auf die gewöhnliche Art dar, sondern zeigen sie so an, wie wir sie im Sprachgebrauch verwenden.

 

Weitere beliebte Artikel und Hersteller stellen wir Ihnen in unseren Produktempfehlungen vor.